Angstpatienten

angstpatienten

Zähneklappern, nein danke - zahn-B hilft Angstpatienten

„Vor 15 Jahre hatte ich die Behandlung mittendrin abgebrochen – und war seitdem nicht mehr beim Zahnarzt gewesen: Immer mehr wuchs die Angst vor Peinlichkeit, vor dem Gefühl der Hilflosigkeit und vor einer langwierigen, unangenehmen Behandlung. Ein glücklicher Zufall half mir schließlich, mich zu überwinden. Und dann war alles halb so schlimm!“

Das Zitat könnte der Autor dieser Zeilen natürlich selbst erfunden haben … hat er auch – denn es ist seine eigene Erfahrung. Und die ist kein Einzelfall.

Guter Plan zahn-B

Haben auch Sie Angst vor dem Zahnarzt oder kennen Betroffene? Dann vertrauen Sie auf zahn-B: Auf den verständnisvollen Umgang mit der Problematik, auf professionelle Maßnahmen zur Entspannung und Entkrampfung, auf ein individuell abgestimmtes Behandlungskonzept.

Ganzheitliche Zahnmedizin bringt hier den entscheidenden Qualitätsvorsprung: zahn-B setzt auf die gemeinsame Wissensdatenbank und den interaktiven Erfahrungsaustausch mit Psychologen und Medizinern. Und was das wichtigste ist: wir sehen unsere Patienten immer als Menschen, nicht als Problemfälle!

  • Vertrauen durch kompetente Beratung
  • verständnisvoller Umgang mit der Angst
  • individuell abgestimmtes Behandlungskonzept
  • optional Behandlung unter Vollnarkose

Lachgas

Leichtigkeit und Entspannung ist spürbar. Über eine Nasenmaske wird das Lachgas verabreicht. Die Wirkung beginnt sofort. Man gelangt in einen angenehmen Zustand, ist aber jederzeit ansprechbar. Die Angst und gleichzeitig die Schmerzempfindlichkeit nehmen stark ab. Auch das Zeitempfinden wird positiv beeinflusst, sodass die Behandlung in Ihrer subjektiven Empfindung schneller vorüber ist.

Lachgas ist auch für die Kinderbehandlung (ab ca. 4 Jahren) eine willkommene Möglichkeit Traumata vorzubeugen oder zu therapieren.

Voll im Trend: die Zahnbehandlung verpennen!

Die meisten zahnmedizinischen Eingriffe sind schnell vorbei und verlaufen Dank örtlicher Betäubung praktisch schmerzfrei.

Doch die angenehmste Behandlung ist wohl trotzdem diejenige, die man gar nicht erleben muss … und das ist auch möglich: mit Vollnarkose!

Vollnarkose

Bei zahn-B entscheiden Sie selbst, ob Sie längere oder schwierige Behandlungen bei vollem Bewusstsein erleben möchten – oder eben nicht.

Und zwar ohne unnötige Risiken: Ausgestattet mit den modernsten Anlagen und allem erforderlichen Wissen für die kontrollierte Vollnarkose bieten wir Ihnen die Gewähr, dass Sie den eigentlichen Eingriff sicher verschlafen – und anschließend genauso sicher in unserem Aufwachraum wieder entspannt zu sich kommen. Verlassen Sie sich auf uns!

  • modernste Ausstattung
  • minimiertes Risiko
  • entspannt zu sich kommen
  • separater Aufwachraum
  • Service für Angstpatienten